Tomaten Crumble

 

Ein Crumble mal anders …

Leckare Beilage aus dem Ofen !

Tomaten-Crumble3

Süße Crumbles gibts wie Sand am Meer … da muss doch mal ein herzhafter her … ok ich lass das mal mit dem Reimen … war eh nur Zufall … und rücke dafür lieber mal das Rezept zu einer meiner Lieblingsbeilage raus …

Tomaten sind gerade einer meiner liebsten Gemüsesorten. Erfrischend und so gut wie keine Ablagerungen an den Hüften zu vermerken. Und damit es nicht immer nur Tomaten Mozzarella, Tomatensalat, Shakshuka oder ähnliches gibt, wirds  jetzt einfach mal ne Crumble Variante. Und so super einfach und schnell gemacht. In diesem Fall auch noch Low Carb und macht super satt. Als Beilage zum Grillfleisch oder Fisch ist es auch total empfehlenswert und kann sogar auch auf dem Grill gebacken werden. Crumble muss ja nicht immer süß sein …

Tomaten-Crumble1

Für ca. 2 Portionen:

  • 300g bunte kleine Tomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel (optional)
  • 20g Butter
  • 35g Haferflocken
  • 25g Parmesan
  • 30g Mandelmehl
  • frischen Thymian
  • Salz / Pfeffer

 

  1. Backofen auf 200° vorheizen und eine kleine, ofenfeste Form bereitstellen.
  2. Tomaten waschen, halbieren und in die Form geben. Wer möchte die rote Zwiebel in Spalten oder Ringe schneiden und ebenfalls in die Form geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für die Streusel die Butter mit Parmesan, den Haferflocken, Mandelmehl (optional geht auch normales Mehl) und den Gewürzen verkneten. Wie grob oder fein die Streusel sein sollen, liegt im Auge des Genießers *zwinker
  4. Dann die Streusel über die Tomaten geben und den Tomaten Crumble im Backofen für ca. 30 Minuten goldgelb backen.

Tomaten-Crumble

Echte Crumble Liebe …

Die Süßen find ich ja schon echt maga lecka und könnte mich vor allem im Winter in die Schüssel setzen. Und mit der herzhaften Variante bin ich jetzt auch für meine Hauptgerichte gut versorgt. Da werd ich noch ein paar Kombis ausprobieren und natürlich, dass ein oder andere Rezept mit euch teilen, wenn sie in mein Genussplan mit aufgenommen werden. Bis dahin lasst euch den Tomaten Crumble schmecken und auch diesmal nicht vergessen …

GENUSS IST DAS HALBE LEBEN!

 

 

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu “Tomaten Crumble

  1. Sonja! Das klingt ja mal abgefahren lecker in der herzhaften Variante. Tolle Idee! Ich muss gestehen, darauf wäre ich nie gekommen und ich LIEBE Tomaten. Wird gleich vermerkt für den nächsten Grillevent. Danke für die super Inspiration!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.