Apfel Skyr Omelett

Mein kleines Schlemmerfrühstück

für sportliche Tage!

Apfel-Skyr-Omelett4

Etwas Einfaches und Schnelles aus der Pfanne … für sportlich angehauchte Süßfrühstücker … und das mit Sattmacher – Effekt … überzeugt? Dann ran an einen leckaren und proteinhaltigen Start in den Tag!

〈Werbung – wahrscheinlich wegen Produkterwähnung von Skyr oder so ähnlich!〉

Frühstück ist ja imma so ne Sache. Zumindest bei mir. Eigentlich frühstücke ich echt gern. Ausgiebig, herzhaft und süß. Also alles mit dabei. Und dann brauch ich auch den restlichen Tag nix mehr bis zum Abendessen. Praktisch so ein frühes Geschlemme für den Hüftspeck, wenn ihr wisst was ich meine *zwinker. Unter der Woche, wenn ich arbeiten bin, dann reicht da meine Portion Obst über den Morgen verteilt. Und wenn ich so einen mega sportlichen Tag habe, dann mach ich mir gern eine gute, sattmachende und proteinreiche Portion zum Frühstück. Und diesmal hab ich mir ne schnelle Pfanne gemacht, mit lauter guten und gesunden Sachen …

Apfel-Skyr-Omelett

Für 1 Power-Frühstücks-Portion:

  • 3 Eier
  • 40g zarte Haferflocken
  • 1-2 EL Honig (je nach Geschmack)
  • 80g Skyr
  • 50ml Mandelmilch
  • 1 Espr. Löffel Zimt
  • 1/2 Apfel
  • ein paar Heidelbeeren
  • 1 handvoll Mandelblätter
  1. Die Eier mit dem Skyr glatt rühren.
  2. Dann die Mandelmilch, den Zimt, Honig nach Geschmack und die Haferflocken dazugeben und unterrühren.
  3. Den Apfel waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Für das Omelett braucht man nur 1/2 Apfel. Die andere Hälfte kann wärend des Backens einfach gesnackt werden …
  4. In einer ca. 20er Pfanne etwas Öl erhitzen und die Eimasse hineingeben. Bei mittlerer Hitze nach ca. 2-3 Minuten einen Deckel drauf geben und stocken lassen.
  5. Den Backofen in der Zwischenzeit auf 180º Ober/Unterhitze vorheizen.
  6. Auf die Eimasse nun die Apfelringe und die Heidelbeeren verteilen und die Mandelblätter drauf streuen.
  7. Das Omelett dann noch für ca. 10 Minuten, ohne Deckel in den Ofen schieben.
  8. Wenns eine schöne goldige Farbe hat … „Guten Appetit“!

Apfel-Skyr-Omelett1

Apfel-Skyr-Omelett3

Ein „Gesund- und- Lecka Duo“ …

Und genau das ist dieses schnell gemachte Apfel Omelett für Süßfrühstücker. Alles drin, was man braucht und macht dazu noch lange satt. Gesund und lecka … beides passt zusammen. Und Du jetzt auf den Geschmack gekommen bist, dann schau gerne mal >>HIER<< in meiner Kategorie „Low Carb & Healthy Food“ vorbei und vielleicht findest Du das ein oder andere interessante Rezept. In diesem Sinne ein guten Frühstücksappetit und auch diesmal wieder nicht vergessen …

GENUSS IST DAS HALBE LEBEN!


2 Gedanken zu “Apfel Skyr Omelett

  1. Mhhhhmmm, genau mein Ding, liebe Sonja! Und ich habe alles im Haus – ein Zeichen! Das kommt morgen in die Pfanne, ich freue mich jetzt schon darauf. Passt auch gerade genau in den Ernährungsplan. Apropos, für die Weight Watchers Fans unter Deinen Lesern: Das Omelett hat 9 – 10 Punkte / Smart Points (je nachdem, wie viel Honig, Mandeln und Öl man verwendet). So, jetzt ist es auch noch Werbung wegen WW-Nennung ;-))
    Einen wunderbaren Sonntag wünsche ich Dir!
    Marion

    Gefällt 1 Person

    1. Ja super … freud mich, dass es in deinen Foodplan passt😃 !
      Und das mit den WW Points könnten wir mal einführen. Ich bring das Rezept und du die Points 😂. Wir wären voll das Team 😉
      Dir auch noch einen schönen Sonntag

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.