White Chocolate Lemon Scones

Scones mit Crispy Schokolade –

zum Knuspern gut …

White Chocolate Lemon Scones 3

Also diese Scones sind ja schon ziemlich leckere Teilchen. Und so variabel. Herzhaft oder süß … da muss man schon gucken, dass man irgendwann die Kurve bekommt … Echt jetzt … probiert’s mal aus … Und für eure allererste Sconemania, oder auch die 576 zigste 😉 , hab ich hier ein schmackofatziges Rezept für euch, und es passt auch noch so gut zum Blogevent von Liebe & Kochen. Die liebe Tanja war very British unterwegs 😉  … also … ran an die Scones 🙂

 

 

White Chocolate Lemon Scones 2

Für die Scones:

  • 85 ml kalte Buttermilch
  • 1 Ei
  • 250g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 50g braunen Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 125g kalte Butter
  • 1 Tafel Ritter Sport weiße Crisp
  • Zitronensaft

 

Altes Spiel, bedeutet … Backofen vorheizen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze. Was gaaaaaanz wichtig bei Scones ist, die Butter und die Flüssigkeit müssen kalt sein. Super wichtig! Also …als Erstes die kalte Buttermilch mit dem Ei verquirlen. Dann könnt ihr schonmal die Schokolade grob hacken (naschen erlaubt, aber nur ein bissl 😉 ) Das Mehl dann mit dem Backpulver, dem Natron, Zucker und dem Salz vermengen und mit der kalten Butter krümelig mischen. Es muss alles sehr zügig gehn, denn die kalten Zutaten sollen auch noch ziemlich kalt bleiben. Dann die gehackte Schokolade unter die Mehlmischung heben. Den Ei-Buttermilchmix und 2 gute Spritzer Zitrone flott mit der Mehlmischung vermengen und den Teig auf der Arbeitsplatte ca. 1,5 cm dick ausrollen. Dann und mit einem runden Ausstecher oder einem Glas (ca. 4-5cm) die Scones ausstechen. Alle Scones ausgestochen? Dann ab in die Röhre für ca. 14 Minuten. Wenn sie goldgelb sind, sind sie fertig und ihr könnt sie abkühlen lassen.

So, und damit die kleinen Kerlchen noch etwas Schi-Schi haben ;-), mischt ihr einfach 50g Puderzucker mit 4TL Milch und 1 Spritzer Zitrone, und schon habt ihr nen Zuckerguss-Topping. Einfach mit nem Teelöffel den Guss über die Scones ziehen, etwas geriebene Zitronenschale darüber streuen, und fertisch sind eure White Chocolate Crispy Lemon Scones … ( uff, da muss man ja fast extra Luft holen 🙂 ) . Also, nehmt euch nen Kaffee ( oder zwei ) und gönnt euch ne kleine Auszeit mit ein paar Scones. Und wie immer sag ich auch hier wieder …

GENUSS IST DAS HALBE LEBEN !

Advertisements

2 Gedanken zu “White Chocolate Lemon Scones

  1. Oh, die sehen ja toll aus! Und klingen echt lecker! Ich bin mal so frech und lade Dich mit diesem Rezept einfach zu meinem Mini-Blogevent zu meinem zweiten Geburtstag ein… Es ist kein gesponsertes Event, sondern ist eine kleine British Summer Party mit einem Gewinn, den ich von meiner Zeit hier in England mitbringe. Würde mich sehr freuen, wenn Du List hast, dabei zu sein! https://liebeundkochen.wordpress.com/2016/07/29/event-british-summer-kommst-du-auch/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s