EM Marshmallows

Marshmallows mit EM Geflüster…

 

EMMarshmallows8

Sie kommt… und das ganz sicher… die EM! Und was gibt es besseres, als mit Freunden einen tollen Abend bei einem Deutschlandspiel zu verbringen und ein kühles Blondes dabei zu zischen, wenn Deutschland ein Tor schießt…

Also hoffentlich gaaaanz viele Tore schießt. Und dann dürfen natürlich  auch die ganzen Snacks nicht fehlen. Und mein Beitrag zur EM 2016 sind diese süßen und etwas zitronigen EM-Deutschland-Marshmallows :-).  Jep … der schaumige „Mäusespeck“ ist  gar nicht so schwer zu machen. Und wie das so geht… zeig ich euch doch mal eben so… 😉

EMMarshmallows1

 

Für die Marshmallowmasse ( Form 32 x 23cm):

  • 6 P. gemahlene weiße Gelatine
  • 750g Puderzucker
  • 900ml kaltes Wasser
  • 1 P. Finesse ger. Zitronenschale
  • Sonnenblumenöl
  • Stärke
  • Puderzucker
  • rote, gelbe, schwarze Lebensmittelpaste (Paste ist am besten)

 

So, dann fangen wir mal an… mit der ersten Schicht. Denn wir brauchen ja, laut Deutschland Flagge, 3 davon. Das einzige, was etwas Tricky ist, ihr müsst zügig arbeiten. Denn dadurch, dass wir mit Gelatine rumhandtieren, wird das Ganze ziemlich schnell fest. Also konzentrieren und nicht ablenken lassen ;-). Und noch eines zum Rezept…. Ihr müsst die Zutaten jetzt durch 3 teilen. Denn wir brauchen 3 Schritte, mit 3 Farben sozusagen  🙂   Also gut… let’s start… Ihr bereitet als erstes die Form vor. Einmal einölen und mit einem Gemisch aus 1:1 Stärke und Puderzucker( z.B. 5 EL Stärke und 5 EL Puderzucker. Ihr werdet dieses Gemisch noch ein paar mal brauchen…) sehr gut auspudern. ( und ich meine sehr gut) Jetzt am besten alles soweit bereitlegen. Die Lebensmittelfarben, den Puderzucker, Stärke  und das Öl.

 

 

Messt 300ml kaltes Wasser ab und lasst 2 Päckchen gemahlene Gelatine darin aufquellen. In der Zwischenzeit 250g  Puderzucker in eine Schüssel geben und das Päckchen Finesse Zitronenschale in  3 Teile teilen. Wenn die Gelatine soweit gut aufgequollen ist, in die Mikrowelle bei ca. 300-400 Watt, 3-4 Minuten flüssig werden lassen.( je nach Mikrowelle etwas länger) Wenn die Gelatine schön flüssig geworden ist, in den Puderzucker geben und sofort anfangen auf höchste Stufe des Rührgerätes aufzuschlagen. Ihr müsst so lange schlagen, bis sich schöne Spitzen bilden in der Masse.( nur nicht zu lange, sonst wird die Gelatine zu schnell fest, und ihr könnt sie in die Tonne treten ( auf gut Deutsch  😉   )  Dann sofort die Zitronenschale und ca. 1EL gelbe Lebensmittelpaste in die Marshmallowcreme geben und nochmal kurz durchrühren.(auch hier gilt wie sonst auch… Menge nach eigenem Geschmack) Dann sofort in die eingepuderte Form füllen und mit einem in Öl getränktes Messer, Spatel oder eine Kuchenschaufel geht auch… glatt streichen. Sod… erster Schritt ist getan…

Das Ganze mach ihr jetzt noch genau 2 mal. Einmal noch  mit der roten Lebensmittelfarbe und dann noch mit der Schwarzen. Und immer zügig arbeiten… ihr wisst schon… die Gelatine 😉 … Und immer gleich in die Form auf die Masse streichen. Wenn ihr dann die 3 Schichten in der Form habt, mit dem Puderzucker- Stärke-Gemisch besieben und dann  mindestens 1-2 Stunden trocknen lassen. Dann legt ihr ein grooooßes Messer bereit, wieder von dem Puderzucker-Stärke-Gemisch und etwas Sonnenblumenöl, und los gehts mit dem Deutschlandflaggen schneiden    🙂   … Die Arbeitsfläche einpudern und die Marshmallowmasse vorsichtig aus der Form lösen (jetzt seht ihr, ob ihr genug gepudert habt   😉     ) Das Messer gut einölen und ca. 1cm dicke Streifen vom Block schneiden. Und bei jedem Schnitt das Einölen des Messers nicht vergessen. Dann schneidet ihr wiederum die Streifen in ca. 2cm Stücke ( ihr könnt sie auch gerne größer schneiden…    😉    ) Und jetzt heißt es, Hände einpudern. Genau wie mit Mehl, wenn ihr einen Hefeteig oder ähnliche Sorten bearbeitet, nur dass es eben dieses Puderzucker-Stärke-Zeugs ist   😉 . Jedes einzelne Stück Deutschlandflagge komplett mit den Händen einpudern. Denn dann kleben diese süßen, fluffigen Zuckerteilchen nicht zusammen.

Wenn ihr dann eure Küche wieder gewienert habt 😉 , die kleinen Flaggen ab in eine Schüssel oder auf einen Teller geben… die Tür öffnen und die Freunde reinlassen… Bierchen aufmachen und Fernseher anschalten. Viel Spaß beim ersten EM Deutschlandspiel gegen die Ukraine und lasst euch die Marshmallows schmecken. Jubelt und feuert die Deutschen an, damit wir ins Finale kommen. Denn dann hab ich vielleicht eine tolle Tischdeko für die Party 😉 . Und wie sonst auch nicht vergessen…

GENUSS IST DAS HALBE LEBEN!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s